Umgebung

Die Ferienregion Rottal-Inn bietet Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack, ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft. Groß geschrieben wird das Thema Radeln. Rund 1.000 km Radwege führen durch die sanfte Hügellandschaft. Besonders idyllisch sind die Wege entlang der Flüsse Inn und Rott. Golfspieler finden auf den zahlreichen Golfplätzen in der Region sicher ihr Lieblingsgrün. Und auch Wanderer, Reiter, Segelflieger oder Angler kommen voll auf ihre Kosten.

Natur und Mensch haben entlang der Rott, zwischen Kollbach und Inn, eine wunderschöne Kulturlandschaft geschaffen. Sanfte Hügel, grüne Wiesen, saftige Auen und weite Wälder – dazwischen Ortschaften und Siedlungen, Bauernhöfe und Weiler. In der Ferienregion Rottal-Inn ist man immer ganz nah an der Natur.

zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten

Ihr Ferienort Bayerbach liegt absolut zentral –

in dem bekannten niederbayerischen Bäderdreieck. Hier haben wir die wärmsten und größten Thermen Europas: Bad Birnbach, Bad Griesbach und Bad Füssing. Zu diesen drei Bädern ist die Wohnung jeweils nur wenige km entfernt. Daher Ihr Vorteil, Sie zahlen derzeit keine Kurtaxe! Geniessen Sie die Vorteile aller 3 Badeorte. In Bayerbach finden Sie alle Geschäfte für den täglichen Lebensbedarf. Bäcker (150 m), Metzger, Supermarkt, Sparkase-Bank, Post, Drogerie, Kfz-Werkstatt, Tennisplätze, 2 Spielplätze für Kinder, Gasthof mit Kegelbahnen.

Nur wenige km zu den deutschlandweit bekannten Golfclubs in Bad Griesbach, Bad Birnbach und in Bad Füssing.

Hunderte Kilometer Radwanderwege führen Sie gemütlich oder auch sportlich, ganz wie Sie mögen, durch’s herrliche Rottal-Inn.

Auf ausgeschilderten Wanderwegen können Sie die herrliche Natur hautnah erleben. Wenn auf „eigene Faust“ nichts für Sie ist: Die „Rott- und Inntaler Sparziergänge“ sind ein zauberhaftes Führungsprogramm in der Ferienregion Rottal-Inn.


Nur ca. 6 km sind es nach Bad Birnbach

ACHTUNG! Mehrmals täglich können Sie als unsere Gäste kostenlos mit dem Badebus von und nach Bad Birnbach fahren.

Therme Birnbach

Die Badelandschaften der Rottal Therme mit ihrer grosszügigen Heilwasserfläche von 2100 qm und Wassertemperaturen von 26 bis 40 Grad – das Erholungsbad mit Aroma-Sonnendeck, der neue Gesundgarten mit Therapiebad, Physiotherapie und Hautcouture und nicht zuletzt das Vitarium mit seinen Schönheits- und Pflegebädern bieten Gesundheit und Erholung auf höchstem Niveau.


Golfpark für Alle – Das Konzept fuer den 45-Loch-Golfpark Bella Vista. Die Golfanlage für wirklich jeden! Von 3 bis 103 Jahren. Im Golfpark  jeder mit dem Golfen noch heute beginnen. Noch-Nicht-Golfer, Anfänger, Fortgeschrittene oder anspruchsvolle Golfer finden im Golfpark den jeweils passenden Einstieg oder Abschlag auf: 18-Loch-Par-72-Meisterschaftsplatz 9-Loch-Par-27-Kurzplatz Driving Range 18-Loch-Par-50-spielGolf!-Anlage.

Oder wie wär’s mit Golfen auf dem ersten FHENG SHUI Golfplatz Deutschlands. Das ist Golfen  in YIN und YANG – ein ganz besonderes Golferlebnis. Bei der ganzheitlichen Gestaltung der gesamten Anlage ist eine harmonische Einheit von natürlicher und gestalteter Landschaft und Architektur entstanden, die einen positiven Einfluss auf Ihr Wohlbefinden, Energieniveau und Ihre Gesundheit hat. Golf genießen und erleben: im Einklang mit der Umgebung, der Natur und ihren Elementen.


ebenfalls nur ca. 6 km nach Bad Griesbach

Therme Griesbach

Wasser ist das Urelement allen Lebens. In den Thermen von Bad Griesbach wird es zum Ereignis. Hören Sie dem Rauschen der Wasserfälle zu, lassen Sie sich von tropischen Vegetationsinseln zum Träumen verführen oder spüren Sie, wie Sprudelliegen, Massagedüsen und der Whirlpool Sie mit prickelnder Vitalität erfüllen. Das wohlig warme „Gold von Bad Griesbach“ ist aber auch eine Quelle der Gesundheit und Regeneration. So lindert das Thermalwasser mit seinem natürlichen Fluorid und seinem hohen Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Gehalt chronisch entzündliche rheumatische Beschwerden ebenso wie degenerative Erkrankungen, zum Beispiel der Wirbelsäule. Es fördert die Rehabilitation nach Operationen und Verletzungen und als Trinkkur wirkt es der Osteoporose und der Altersatrophie des Skeletts entgegen. Also egal ob Sie sportlich schwimmen oder genüsslich baden wollen, ob Sie im großzügigen Kneippbecken Ihren Kreislauf in Schwung bringen oder im Therapiebad Ihre Gesundheit wiederherstellen – in den 13 ausschließlich mit natürlichem Thermal-Mineralwasser gefüllten Becken der Wohlfühl-Therme finden Sie garantiert Ihr ganz persönliches Badevergnügen.

Lassen Sie sich in im „Hamam“ verwöhnen:

Das Hamam ist in zwei Bereiche unterteilt. Über dem klassischen Grundrissquadrat wölbt sich eine große Kuppel mit dem für die islamischen Bäder typischen Glas oder Sternenaugen, die ein beruhigendes Licht in die Räume eindringen lassen.

Nordic Walking: 17 verschiedene Nordic Walking Strecken stehen den Freizeitsportlern zur Auswahl. Eine Größenordnung, die deutschlandweit nahezu einzigartig ist. Mit 150 Kilometern ausgewiesener Wegstrecke und einer einzigartigen Marathon-Route marschieren Sie hier durch eines der größten Nordic Walking Zentren Deutschlands.


Europas Golf Resort Nr.1

Golf grenzenlos. Wenn jemand von Bad Griesbach als dem Golf-Dorado Deutschlands spricht, ist das den bescheidenen Niederbayern fast ein bisschen peinlich. Andererseits aber bedeutet Golf in Bad Griesbach wirklich Golf der Superlative: Sechs 18-Loch-Meisterschaftsplaetze, drei 9-Loch-, ein 6-Loch-Kindergolfplatz und das Golfodrom. Einzigartig: 3 von Bernhard Langer designte Plaetze an einem Ort bzw. in einem Club. Damit finden Sie hier das groesste zusammenhaengende Golf Resort Europas und die groesste Golfschule der Welt mit 36 Pros an einem Ort. Die grosse Auswahl interessanter Turniere (ueber 160) waehrend des Jahres unterstreicht die Alleinstellung Bad Griesbachs in Sachen Golf. Beste Voraussetzungen also fuer ein ganz persoenliches Golf- und ein ganz besonderes Naturerlebnis.
________________________________________________________________

ca. 16 km nach Bad Füssing | Film auf Youtube

kurpark_fuessing2
Kurpark Bad Füssing
Europatherme

Erleben Sie die weltbekannte Wirkung von Bad Fuessing. Sie hat den Ort zum Gesundheits- und
Kurort Nr. 1 in Europa gemacht: 

Europatherme Therme eins Johannesbad
Nirgendwo sonst können Sie soviel für das Wichtigste in Ihrem Leben – Ihre Gesundheit – tun. Das heilkräftige Wasser in seiner besonderen Zusammensetzung wird ergänzt um ein lückenloses Therapieangebot: Vom grössten Zentrum für chinesische Medizin bis hin zum einzigartigen Wirbelsäulentherapiepfad. Für Saunafreunde ist der Saunahof bei der Therme eins ganz ein besonderes Erlebnis.

Therme I

Die Therme 1:  Mehr als 75.000 Liter des nunächst 56° heißen Schwefelwassers strömern pro Stunde aus 1000 Metern Tiefe in die Therapie- und Entspannungsgecken. Seit über 70 Jahren nutzt man in Bad Füssing die wundersamen Quellen in der Tiefe mit ihrem heilenden, 56 Grad Celsius heißen Schwefelwasser. Einheimische und Kurgäste aus aller Welt finden in der Ursprungstherme entscheidende Impulse für Erholung und Entspannung. Ob rheumatische Erkrankungen, Wirbelsäulenleiden oder chronische Schmerzzustände, das Thermalwasser schafft aufgrund seiner einmaligen Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen Linderung und eine deutliche Langzeitbesserung.

Film auf Youtube

Saunahof

Wer Peelings und Spezialaufgüsse liebt kommt im Saunahof voll auf seine Kosten. Die Haut verwöhnen und Kreislauf und Atmung beleben. Passend zur Jahreszeit erwarten Sie abgestimmte Peelings und Aufgüsse, die Ihren Aufenthalt zum kurzweiligen Vergnügen machen. Klangschalenaufguss und russisches Wenikritual sind nur einige der vielen Highlights. Jeden Mittwoch im Monat gibt es besonderes Sauna-Event. Dies kann z.B. eine original finnische Saunanacht oder ein Kaffee-Peeling sein. Freuen Sie sich auf aufregende und abwechslungsreiche Stunden, der Saunahof hat an diesen Tagen bis 23.00 Uhr geöffnet.

Johannisbad

Johannesbad Bad Füssing:
Erleben Sie die Johannesbad Therme im niederbayerischen Bad Füssing. Baden und entspannen Sie in der größten Thermenlandschaft Deutschlands – mit 4.500 qm Wasserfläche, 60.000 qm Liegefläche im Freien, 13 Becken (27 – 39° C), staatlich anerkannter Heilquelle, 800 qm Saunawelt, Therapiezentrum, Fitnesswelt, Wellnesswelt für Schönheitsanwendungen und Massagen sowie Thermenrestaurant und Wiener Café


Kleinode der Gotik Verborgene Kunstschätze am Wegesrand Kirchen und Kapellen im Landkreis Rottal-Inn

Wer auf der Suche nach Sehenswuerdigkeiten durch den Landkreis Rottal-Inn fährt oder wandert, wird schnell auf allen Routen fündig. Der grösste Schatz unseres Landkreises aber besteht aus der grossen Zahl von kleineren gotischen Kirchen und Kapellen, die oft unvermittelt auftauchen, erkundet man unsere Region einmal etwas abseits der Hauptverkehrsstrassen. Alle diese kleinen sakralen Kostbarkeiten entstanden zwischen dem 14. und fruehen 16. Jahrhundert, zu der Zeit also, als in Europa die Gotik der vorherrschende Baustil war.